✓Weihnachts Sale ✓Gratis Versand in DE ✓14 Tage Rückgaberecht

Sommerurlaub mit Hund im Garten


Nicht nur wir Menschen, sondern auch unsere Vierbeiner können den Sommer kaum erwarten. Endlich wieder toben, buddeln und ein Schläfchen in der Sonne machen. Und wo ginge das besser als im eigenen Garten? 

Damit dein Sommer im Garten mit deiner Fellnase ein absolutes Highlight wird, haben wir 8 Tipps (+ 1 Bonus-Tipp) für dich und deinen Liebling vorbereitet:

 

1) Eine freie Fläche schaffen

Um richtig zu spielen und herum zu rennen, braucht dein Hund etwas Platz. Am besten eignet sich dafür eine aufgeräumte, grüne Rasenfläche im Garten. Denn wenn der Untergrund weich und bequem ist (nicht hart und rutschig), kann sich dein Vierbeiner gut auspowern und gefahrlos Spaß haben. 

(Produkt auf dem Bild: Kuscheliges Hundebett Wolke 7 - Das Original)

 

2) Für Wasserspaß sorgen

Gerade an heißen Tagen liefert ein Hundepool eine entspannte Abkühlung und eignet sich ideal zum Baden und Spielen. Mit unserem beliebten Hundepool ist der Sommerspaß für deinen Hund garantiert: Einfach aufklappen, Wasser einfüllen und schon steht das perfekte Planschbecken im Garten. Der Pool ist groß genug für Hunde und Kinder und sorgt dank fester Wandkonstruktion für eine hervorragende Stabilität und echten Wasserspaß.

(Produkt auf dem Bild: Der beliebteste Hundepool 2022)

 

3) Den Garten einzäunen

Damit sich Mensch und Tier sicher fühlen, ist ein stabiler Zaun essentiell. Dieser sollte gut befestigt, mind. 1,20m hoch und eng sein, damit sich dein Liebling nicht durch den Zaun quetschen kann. Und natürlich sollte der Zaun keine spitzen oder scharfen Elemente haben, denn so könnten Verletzungen entstehen. 

(Produkt auf dem Bild: Kuscheliges Hundebett Wolke 7 - Das Original)

 

4) Trinkmöglichkeiten bereitstellen

Dass dein Hund gerade an heißen Tagen genug Wasser zu sich nehmen soll, versteht sich von selbst. Gib deinem Vierbeiner deswegen die Möglichkeit, ausreichend Wasser zu trinken. Stelle ihm dafür eine gefüllte Wasserschüssel bereit oder verwende unsere Hunde Trinkflasche, mit der du auch unterwegs immer genügend frisches Wasser sowie ein paar Leckerlis dabei hast.

(Produkt auf dem Bild: Hunde Trinkflasche inkl. Futterbehälter)

 

5) Pfoten reinigen und das Zuhause sauber halten 

Wenn dein Vierbeiner zwischen Garten und Haus hin und her wechselt, kann er eine Menge Dreck in den eigenen Vier Wänden verteilen. Damit dein Zuhause sauber bleibt, kannst du unseren praktischen Pfotenreiniger verwenden. Dieser entfernt Dreck, Schmutz und hält die Pfoten deines Lieblings sauber. 

(Produkt auf dem Bild: Praktischer Pfotenreiniger)

 

6) Die richtigen Pflanzen verwenden

Vierbeiner lieben es, verschiedene Pflanzen und Gerüche zu erforschen und sich kleine Verstecke in den Blumen, Gräsern und Bäumen zu schaffen. Auch bieten Pflanzen Schattenplätze und einen Ort, um das Revier zu markieren. Eine bunte Auswahl macht deinem Liebling viel Freude. Achte aber darauf, dass du keine für den Hund giftigen Pflanzen (wie z.B. Oleander) im Garten hast.

(Produkt auf dem Bild: Persönliche Gravur - Orthopädischer Autositz inkl. Gurt)

 

7) Angenehme Abkühlung bieten

Wenn es besonders warm ist, kann eine Hunde Kühlmatte Abhilfe gegen die hohen Temperaturen schaffen. Die Hunde Kühlmatte von WahreTierliebe hilft deinem Vierbeiner ideal, seine Körpertemperatur zu regulieren und kühl zu bleiben. Auch nach einer starken Anstrengung und für eine bessere Entspannung eignet sich die erfrischende Kühlmatte.

(Produkt auf dem Bild: Hunde Kühlmatte)

 

8) Spielzeug auslegen

Neben dem Rumrennen und dem Badespaß im Hundepool kannst du auch Spielzeug oder -geräte verwenden, um deinen Vierbeiner zu beschäftigen. Dafür eignen sich unter anderem Agility und Mobility Spielgeräte, aber auch Taue, Bälle und natürlich alles andere, womit dein Liebling gerne spielt. Ein gemeinsames Spielen und Rumtoben mit deiner Fellnase stärkt zudem eure Bindung zueinander.

(Produkt auf dem Bild: Hunde Autositz inkl. Gurt)

 

Bonus Tipp: Hund waschen und massieren

Am Ende eines schönen Sommertages ist es wichtig, dass du deinen verschwitzten Vierbeiner noch ordentlich wäscht. Verwende dafür doch gerne unseren Hunde Duschkopf inkl. Schlauch, um deinen Hund sauber zu machen und ihm noch einen angenehme Wassermassage zu geben. 

(Produkt auf dem Bild: Hunde Duschkopf)

 

Wir hoffen, dass dir diese Tipps gefallen haben und du den Urlaub im Garten mit deinem Vierbeiner so richtig genießen kannst. 

PS: Welcher Tipp hat dir am besten gefallen? Berichte uns doch gerne davon auf Instagram.

Echte Zufriedenheit

Wir sind davon überzeugt, dass vernünftig gekauft sinnvoller ist, als sich über billig gekauftes zu ärgern.

Kauf auf Rechnung

Du kannst mit Klarna in Raten oder erst nach der Ankunft auf Rechnung bezahlen.

Kostenloser Versand

Innerhalb von 1-3 Werktagen per Lieferung aus Bremen, bei dir und deinem Vierbeiner zu Hause.

Premium Support

Du hast Fragen oder Anliegen? Wir freuen uns dir am Telefon oder per E-Mail zu helfen.